N&T Netzwerke und tele-Kommunikation GmbH
N&T Netzwerke und tele-Kommunikation GmbH

N&T Netzwerke und tele-Kommunikation GmbH
Bäckerstraße 14
67657 Kaiserslautern

Telefon: 0631 3203871

E-Mail: info@n-t.de

    

Zusammenarbeit im Unternehmen mit SharePoint 2010 / 2013

SharePoint stellt Funktionen zur Zusammenarbeit zwischen mehreren Personen bereit. Dies erfolgt durch eine individuell veränderbare Ablage, Darstellung und Weiterverarbeitung gespeicherter und weiterer angeschlossener Informationen.

Kern dieser Funktionalitäten unter SharePoint sind veränder- und anpassbare Listen. Listen sind bspw. Aufgabenlisten im Team, Kalender, Dokumentenbibliotheken (Dateiablage mit erweiterten Eigenschaften), Adresslisten u. ä. Weitere Listen können frei (sogenannte benutzerdefinierte Listen) in Listenform erstellt oder aus Drittsystemen eingebunden werden.

 

Eigenschaften

  • Zentrale Datenablage: Informationen werden zentral und nach individuell vorgegebenen Strukturen in Listen abgelegt.
  • Aktualität von Informationen: Änderungen erfolgen in der Regel in Echtzeit und stehen berechtigten Benutzern sofort zur Verfügung.
  • Benachrichtigung: Benutzer können über Änderungen sofort, einmal täglich oder wöchentlich per E-Mail benachrichtigt werden.
  • Suche: Es kann nach allen in SharePoint abgelegten Informationen gesucht werden.
  • Integration: Listen sind in den korrespondierenden Microsoft Office-Anwendungen direkt verfügbar. Beispiel: alle Listen können in Excel und Access bearbeitet werden, Adresslisten sind als Kontaktlisten in Outlook verfügbar und Dokumentenbibliotheken (Dokumentenlisten) können als Ort zum Öffnen und Speichern von Dateien aus allen Microsoft Office-Anwendungen verwendet werden.
  • Integration: Listen- und Dokumentenbibliotheken verfügen über Versionierung und Inhaltsfreigaben
  • Workflow: Über das Produkt Microsoft SharePoint-Designer 2007 (frei verfügbar) können eigene Workflows erstellt werden

 

Merkmale

  • Webbasierter Zugriff per Webbrowser, insbesondere Internet Explorer. Weitere Browser wie Mozilla Firefox ermöglichen einen Zugriff mit Einschränkungen.
  • Strukturierung: Informationen können in Abhängigkeit zueinander hierarchisch gespeichert werden.
  • Darstellung: Informationen können ganz oder auszugsweise nach vorgegebenen Kriterien (Filtern, Gruppierung) und bedarfsweise in gegenseitiger Abhängigkeit dargestellt werden.
  • Freiheitsgrad: Benutzer können Listen erstellen, anpassen oder löschen. Benutzer können auch Administratoren sein und Berechtigungen einzeln und gruppenweise vergeben.
  • Integration zu Microsoft Office: SharePoint und Microsoft Office erweitern ihre Funktionen gegenseitig. Beispiele sind Teamkalender und Teamaufgabenlisten in Outlook oder Erweiterungen der Windows SharePoint Services durch SharePoint Designer. Die Integrationsmöglichkeiten in Office 2010 sind umfangreicher als in Office 2003 oder Office 2007.
  • Integration zu weiteren Microsoft-Produkten: Exchange, SQL-Server und Project-Server.
  • Integration allgemein: Es können weitere digitale Datenquellen angebunden werden.
  • Erweiterbarkeit und Anpassbarkeit

 

Unsere Leistungen

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu effektiver Nutzung Ihres Firmenwissens

  • Betrieb von SharePoint-Servern
  • Durchführung der Migration zu SharePoint
  • Einrichtung der Sites
  • Schulung der Anwender und Site-Admins
  • Anpassen der Sites
  • Workflow-Integration
  • Einrichten von Business Intelligence
  • Erstellung von individuellen Webparts

 

 

Mit mehrjähriger Erfahrung ausgestattet kann N&T Ihnen hier kompetente Beratung bei der Einführung, praktische Hilfe bei der Umsetzung und permanente Unterstützung beim Betrieb anbieten.

 



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1994-2017 N&T Netzwerke und tele-Kommunikation GmbH